MATTHEES 2.0

Entia non sunt multiplicanda praeter necessitatem




Bei der Entwicklung von Webanwendungen habe ich mich auf deren Implementierung und Integration durch Microservices spezialisiert.

Der Gedanke hinter Microservices entspricht in vielen Punkten der Unix-Philosophie „Mache nur eine Sache und mache sie gut“. Der Umfang eines Microservice sollte überschaubar sein. Außerdem sollte ein Microservice mit vertretbarem Zeitaufwand umsetzbar sein.

Allgemein freue ich mich über alle Programmieraufträge, die dieser Philosophie folgen und die zu meinen Tech-Skills passen.

E-Commerce Lösungen und Tätigkeiten die im Zusammenhang mit dem Betrieb von E-Commerce Systemen anfallen, bilden den Schwerpunkt meiner Auftragsarbeiten.

Dabei greife ich ebenfalls gerne auf eine Microservice Architektur zurück. Ein typischer Anwendungsfall wäre die Entwicklung eines Onlineshops mit dem Magento Shopsystem, wo nicht alle Anforderungen an den Onlineshop von Magento abgebildet werden können und die Programmierung einer Extension nicht infrage kommt: Die benötigte zusätzliche Funktionalität kann durch einen oder mehrere Microservices bereitgestellt werden.

In meiner Berufslaufbahn habe ich über die Jahre umfassende praktische Kenntnisse zu Softwarequalitäts- und Prozessmanagement erworben.

Ich teile dieses Wissen gerne mit meinen Kunden und helfe ihnen dabei die Prozessqualität ihre Entwicklungsabläufe zu optimieren.

Gemeinsam stellen wir sicher, dass ihre Software bezüglich der festgelegten Qualitätsmerkmale den Anforderungen entspricht.

Nicht immer kann mit Standard Hosting gearbeitet werden. Vor allem bei komplexen Projekten ist es oft notwendig, dezitierte Server anzumieten. Das Aufsetzen, die Überwachung und die Wartung müssen in diesem Fall vom Mieter selbst durchgeführt werden.

Ich biete die Installation, die Überwachung und die Wartung von dezitierten Servern an.

Dies umfasst unter anderem das Erstellen von Back-ups, die automatisierte Überwachung ausgewählter Services, die Aktualisierung von Software sowie die Prüfung und Schließung von Sicherheitslücken.


Programmiersprachen: PHP, Erlang/OTP, XSLT, Javascript

Datenbanken: MySQL, MariaDB, PostgreSQL, MongoDB, BaseX

Webserver: Apache, Nginx, Cowboy

Betriebsysteme: Debian Linux, OpenBSD

Unterstützung: Git, Mercurial, Jenkins

Sonstige: JSON, XML, RelaxNG, XPath, OAuth, HTTP, REST, JSON-RPC

E-Mail: contact@matthees.at
Telefon: +43(0)6649132397